Zur Vorstellung des Dokumentarfilms Was kostet die Welt begrüßen wir am 24.1. die Regisseurin Bettina Borgfeld. Filmbeginn ist um 19:00 Uhr, nach dem Film wird es eine Gesprächsrunde geben.