VERANSTALTUNGEN DES LANDESFILMDIENST SACHEN E.V.:

26.11.-7.12. Medienwoche "Courage leben: Fokus Jugendkulturen"

Die Medienwoche „Courage leben“ bietet seit über 15 Jahren eine Plattform zur Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Phänomenen und den damit verbundenen Herausforderungen für das Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft. Im Mittelpunkt steht die Kritik verschiedener Diskriminierungsformen, von Rassismus und Antisemitismus aus aktueller wie historischer Perspektive. Ein inhaltlicher Schwerpunkt liegt dabei in diesem Jahr auf Jugendkulturen in Vergangenheit und Gegenwart, sowohl in ihrem Verhältnis zu den jeweiligen Herrschaftsstrukturen, als auch in ihrer Bedeutung für die Sozialisation Jugendlicher und Erwachsener.

Mit zahlreichen Filmveranstaltungen, Lesungen, Workshops und Podiumsdiskussionen bietet der Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung zum einen Schülerinnen und Schülern, zum anderen der interessierten Öffentlichkeit ein breites Spektrum an Möglichkeiten, den genannten gesellschaftlichen Herausforderungen unter dem Fokus: Jugendkulturen zu begegnen.

Demokratischer Streit auf Basis der Menschenrechte, politisch-historischer Wissenserwerb und gemeinsamer Erfahrungsaustausch stehen dabei im Mittelpunkt.

Hier finden Sie das komplette Programm.
Rückfragen, Anmeldungen für Workshops u.ä. direkt beim Landesfilmdienst.