+++ Update 28.05. +++

Wir danken dem Little Brother e.V. und dem Filmteam von IM INNEREN KREIS noch einmal herzlich für die gelungene und sehr interessante Onlineveranstaltung. Für alle, die neugierig geworden sind, gibt es im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Deutscher Sicherheitsapparat - Multiples Organversagen?!" Little Brother e.V. weitere Vorträge und Diskussionen, die wir euch empfehlen. Im Juni wollten wir gemeinsam noch DER KUAFÖR AUS DER KEUPSTRASSE zeigen - diesen Termin werden wir zu einem späteren Zeitpunkt nachholen, da eine Wiedereröffnung erst ab Juli realistisch sein wird.

Am 3. Juli planen wir unabhängig von der Situation einen Film und Vortrag im Rahmen der Jüdischen Woche. Der Bildungsverein Parcours e.V. wird seinen Dokumentarfilm „Sie bringen mich weg. Ich weiß nicht wohin.“ – Ein Dokumentarfilm zur Geschichte der Josephstraße 7 und begleitendes Material für die politische und historische Bildung vorstellen und danach zu einer Gesprächsrunde einladen. Wenn die Corona-Situation es zulässt, wird die Veranstaltung mit Publikum im Kino stattfinden und zusätzlich gestreamt werden, und wenn keine Live-Veranstaltung möglich ist, wird es eine Online-Veranstaltung. Wir halten euch dazu kurzfristig auf dem Laufenden.

Aktuell planen wir eine Wiedereröffnung im Juli, je nachdem wie die Auflagen aussehen werden und wie gut sie für ein sehr kleines Kino umsetzbar sind. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest, da wir uns auch organisatorisch gerade etwas neu aufstellen und dafür noch einige Dinge zu tun sind. Dazu wollen wir die verbleibende Pause nutzen, bevor es einen richtigen Neustart gibt. Und bald verraten wir mehr darüber, was sich hier inzwischen so getan hat.

Es gib weiterhin Soligutscheine für Kinobesuche in der Zeit nach Corona. 1 Gutschein kostet 10 € und enthält 1 Kinobesuch, 1 Getränk eurer Wahl und einen kleinen Obulus fürs Kino. Pro Umschlag kommen noch 0,80 € für den Versand dazu. Das Prozedere ist wie beim letzten Lockdown: einfach kurze Mail an unsere übliche Adresse <info(at)cineding-leipzig.de> mit gewünschter Anzahl Gutscheine und eurer Adresse für Rechnung und Versand. Wir mailen euch dann eine Rechnung und schicken die Gutscheine direkt zu euch (oder der Person, die ihr beschenken wollt) nach Hause.

Für den Filmgenuss zu Hause könnt ihr uns auf Kino On Demand besuchen, wor wir unsere Empfehlungen mal wieder aktualisiert haben.

Bleibt gesund und filmbegeistert, wir freuen uns schon aufs Wiedersehen!